Worauf ist im Anstellbereich der Liftanlagen zu achten?

Grundsätzlich ist in sämtlichen Anstellbereichen im Skigebiet (das umfasst auch Parkplätze, Stopps auf Pisten und selbstverständlich die Anstellbereiche der Liftanlagen) darauf zu achten, den gesetzlichen Mindestabstand gegenüber haushaltsfremden Personen einzuhalten. In den Anstellbereichen der Liftanlagen ist in jedem Falle ein geeigneter Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Sämtliche Anstellbereiche werden – unabhängig von den aktuellen rechtlichen Vorgaben – technisch so organisiert, dass eng zusammenstehende Personengruppen möglichst vermieden werden. Nichtsdestotrotz ist das Tragen einer MNS-Maske zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen spätestens ab dem Durchschreiten des Drehkreuzes verpflichtend (wir empfehlen Ihnen das Tragen einer MNS-Maske jedoch bereits im Anstellbereich vor dem Drehkreuz).